HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 30050 J.J.Äger

Unter welchem "Amt" finde ich das Amt zur Grundsicherung?

Antworten (6)
Jochen66
Wende Dich an das Sozialamt Deiner Stadt. Grundsicherung gehört zum SGB XII. Dort solltest Du alle nötigen Formulare bekommen.
Grüße
Jochen66
Guter Link...
bh_roth
Das kommt auf die Stadt an. Manchmal ist es ein aufgebohrtes Sozialamt, manchmal ist es im Jobcenter versteckt. Musst du mal bei der Stadtverwaltung deines Wohnortes anrufen
Fynn Günther
Das kommt darauf an, ob du arbeitssuchend bist, dann ist die Arbeitsagentur für die Grundsicherung zuständig, oder ob du aus dem Erwerbsleben bereits ausgeschieden bist, dann wende dich an das Sozialamt. Ein Grundsicherungsamt in dem Sinne gibt es also nicht.
Fred Schneider
Manchmal heißt dieses Amt in der Stadtverwaltung noch Amt für Soziales. Aber oft heißt es auch Amt für Wohnen, Soziales und Senioren. Oder es ist innerhalb des "Bürgerservice" ein Sachgebiet Soziales. Hier würde ich entweder direkt im Bürgerservice fragen oder die nette Empfangsdame am Rathauseingang.
JonaMö
Das dürfte das Arbeits- oder Sozialamt sein. Bei der Grundsicherung handelt es sich um das Geld, das man als ALG2-Empfänger (auch Hartz IV genannt) oder, wenn man nicht arbeitsfähig ist, als Sozialhilfemepfänger bekommt. Also wende Dich am besten an Deine Agentur für Arbeit oder das zuständige Jobcenter, die können Dir weiterhelfen.