HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 634 Hartmut Böhm

Von welchen Herstellern kann ich ein Klapphandy bekommen?

Antworten (5)
philbeat
aktuell gibt es kaum noch Modelle Die alten Motorolas waren aber immer sehr robbust.
Mirko Günther
Ich glaube, einer der ersten Hersteller für so ein Klapphandy war Motorola. Ich habe die Entwicklung aber nicht so genau verfolgt, darum kann ich dir nicht sagen, welche Marke da jetzt marktführend ist. Vielleicht versuchst du es mal mit einem Nokia Handy? Lustigerweise sind diese Klappgeräte vor allem in Asien beliebt. Aber die sind technisch ja eh meistens der absolute Vorreiter.
Dirk Schmitz
Ich würde jetzt nicht einfach losziehen und mir das nächste klappbare Handy kaufen, das dir über den Weg läuft. Es gibt sicherlich einige Marken, bei denen du so etwas bekommst, aber die haben ja meist schon so ihre Eigenheiten, die das Handy mehr oder weniger praktisch machen. Vor allem die Akkuleistung und die Bedienbarkeit spielen heute ja eine große Rolle. Auch ein großes Display gehört dazu.
Florian Winter
Ich würde auch vorschlagen, dass du mal in den Fachhandel gehst, wenn du ein Klapphandy suchst. Es ist ja durchaus möglich, dass du auf bestimmte Dinge Wert legst, die nicht in jedem Handy vorhanden sind. Da hilft einfach nur eine gute Beratung. Schließlich sind vor allem neue Handys nicht gerade billig und dann wäre es ja wirklich dumm, wenn man dir den letzten Mist andreht, oder?
bh_roth
Es sind noch einige hersteller, die aktuelle Klapphandys anbieten. Spontan fällt mir da Samsung ein.