HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 48741 Bärb Myre

Was macht ihr mit alten Handys? Aufbewahren, verkaufen oder entsorgen?

Antworten (15)
bh_roth
Ich habe ein Vitrine dafür. Also ist die Antwort: Aufbewahren.
Deho
Aufbewahren, wozu? Verkaufen, an wen? Entsorgen beim nächsten Recyclingzentrum.
rrankewicz
Aufbewahren oder weiterverschenken.
Russe
Du kannst es z.B. bei Ebay oder wirkaufens.de verkaufen..
netter_fahrer
Statistisch hat jeder in Deutschland lebende ein altes Handy in der Schublade liegen; da stecken einige Schätze drin - Edelmetalle, aber auch Schadstoffe.
Noch funktionstüchtige werden z.B. von der T-Com gratis angenommen, es gibt auch Organisationen, die diese Geräte in Drittweltländer bringen. Ob sich ein Verkauf lohnt, kann man z.B. hier nachlesen. Ich hatte mein Altgerät damals verschenkt - es gibt auch bei uns Leute, die sich kein neues leisten können.
sunnyboy_1
ich werfe grundsaetzlich nur Dinge weg, die entsorgt werden muessen. Muell zb. Diese alten Handies koennten eines Tages bei Sammlern noch einen enormen Wert darstellen. Wenn alle Menschen ihre Autos vor mehr als 70 Jahren und spaeter weg geworfen haetten, gaebe es keine teuren Oldtimersammlungen. Und wer heute noch alte Grammophone und Schellack Platten besitzt, kann sich gluecklich schaetzen. Deshlab: Nicht weg werfen !!
bh_roth
Exakt, Sunny. Und wer fragt, wozu sammeln, der hat sich noch nie über alte Dinge gefreut. Diese alten Stücke Technik. in einer Vitrine ins rechte Licht gerückt, so etwas macht mir Spaß. Genauso wie das Sammeln von Regulatoren (diesmal natürlich nicht in einer Vitrine), Armbanduhren --> Vitrine, Jack Daniels --> 2 Vitrinen, Zimmerflak (Safe)........
sunnyboy_1
@ BH roth: so mache ich es seit Jahrzehnten. Hatte mir extra eine Scheune in DE angemietet, um die "Kostbarkeiten" zu lagern. Motorraeder, Autos und Wiking Spielzeug u.v.m. Habe ich wie ein Eichhoernchen gesammelt und versteckt. Erst dann stellt man fest, in welche Richtung sich die Technik und der Geschmack entwickelt haben. Wo siehst du heute noch Karossen wie den Mercedes 300 SL roadster oder BMW 507 auf der Strasse? Das sind zeitlose Highlights der Designerkunst. Heute wird nach CW Wert entwickelt. Deshalb sehen fast alle Autos gleich aus. Grauenhaft.
Viktor Long
Das kommt darauf an. Wenn man seine alten Handys behält hat man immer noch mal die Möglichkeit diese auch zu verkaufen, falls ein passender Interessent auftaucht. Wer diese gezielt an diversen Agenturen oder Unternehmen verkaufen möchte, der macht dabei meist nicht sehr viel Geld. Entsorgen ist auch eine Möglichkeit, dann allerdings nach Vorschrift.
ronsk8
Es kommt letztendlich immer darauf an, wie alt das Handy wirklich ist. Zunächst einmal ist es sicherlich immer erstrebenswert zu schauen, welchen Preis ein altes Handy bei Ankäufern oder bei Ebay noch erzielen könnte. Sollte dieser Preis nicht wirklich lohnenswert erscheinen, besteht die Möglichkeit des Handy-Recyclings. Die deutsche Umwelthilfe sowie die Telekom ermöglichen eine Rücknahme der Handys um wertvolle Rohstoffe zurück zu gewinnen.
bh_roth
@ronsk8: Falsch, Hase! Wenn ich mich dazu entscheide, meine Mobiltelefone zu behalten, ist es mir furz-egal, was die bei ebay oder ähnlich für einen Preis erzielen würden. dann haben sie nämlich einen ideellen Wert für mich. Was soll das bringen, wenn ich z.B. für das erste iPhone noch 50 Euro bekomme? Bringt mich das weiter? Weiter bringt mich das Stück Technik in meiner Vitrine, weg von jeglichen Mammon-Gedanken.
darkTimon1345
Wenn das alte Handy noch funktionstüchtig ist, könnte man es z.B. bei ebay oder Quoka versuchen zu verkaufen. Sollte es dafür zu alt sein und man muss es entsorgen, muss das alte Telefon in eine Sammelstelle gebracht werden. So verhindert man die Schädigung der Umwelt durch Schadstoffe. Ebenfalls kann man das Handy an den Netzprovider zurückgeben. Diese übergeben die Handys an Recyclingstellen.
Ariette
ich hab sie alle noch im Schrank, werde jetzt aber das eine oder andere bei ebay verscherbeln. Für die alten Nokia bekommt man tatsächlich noch ein paar Euro und wenns noch funktioniert, warum wegwerfen?
ThorstenK
Also ich persönlich sammel meine alten Handys, wird bestimmt lustig irgendwannmal meinen Neven die alten Handys zuzeigen, diese werden garantiert verwundert sein im Vergleich zu den heutigen modernen Smartphones. Falls jemand seine alten Handys entsorgen möchte, dafür gibt es Sammelboxen oder einfach auf dem Recycling-Hof.
Amos
Mein Wagen kann über Bluetooth mein aktuelles Smartphone nicht erkennen. Ich bin froh, das Vorgängermodell noch zu besitzen, mit dem klappt es.

Lt. Auskunft des Herstellers ist mein aktuelles Smartphone nicht kompatibel.

Man hat mir sogar schon geraten, ein altes Nokia bei ebay zu kaufen, das würde funktionieren.