HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 27222 Monster

Was verstehen Krankenkassen unter Vertragskliniken?

Antworten (3)
Moritz Hofmann
mit diesen kliniken haben die krankenkassen verträge für die unterschiedlichen behandlungen, operationen usw. d. h. die kassen bezahlen dort weniger als in anderen kliniken. als mitglied der kasse kannst du verpflichtet sein, auf deine freie wahl zu verzichten und in so eine klinik zu gehen.
Manny23953
Das isnd einfach KLiniken, die sich an bestimmte Richtlinien bezüglich der Preisgestaltung halten. Jede Kasse kan mit beliebigen Kliniken Verträge abschlißen, in denen die Preise geklärt sind. Kassenpatienten dürfen daher nur in diese Kliniken, damit die Kosten unter Kontrolle bleiben.
KöhlerKoh290
Wenn man als Versicherter zur Reha oder zur Kur geht und diese beantragt, entscheidet die Krankenkasse darüber, ob man dorthin darf oder nicht. Denn für diese Fälle verfügt jede Krankenkasse über bestimmte Kooperationspartner, mit denen sie Verträge abgeschlossen hat.