HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 1556 Tyler Schulte

Welche Clipart Bilder würdet ihr für eine Einladungskarte benutzen?

Wir werden demnächst heiraten und laden am Tag zuvor zu unserem Polterabend ein. Die Karten für den Polterabend möchte ich selbst drucken und Clipart Bilder dafür verwenden.
Antworten (4)
Odihmv
Sorry, Cliparts sind 90er-Style. Das ist Design-Grusel. Bei einem Polterabend muss die Einladung zwar sicherlich nicht auf Büttenpapier gedruckt sein, aber unsinnige Strichzeichnungen von Microsoft sind fehl am Platz.

Mach' doch lieber ein nettes Foto von Deiner Braut und Dir und lasst Euch einen lustigen Text dazu einfallen. SPRECHblase von Dir: "Kommt alle zum Polterabend." DENKblase von Deiner Frau: "Hoffentlich bringt seine Mama ihr Kaffeeservice mit..." Nur so ein Beispiel.
Hans Hoffmann
Da der Polterabend auch zu der eigentlichen Hochzeit gehört, würde ich auf jeden Fall ein Brautpaar oder Eheringe als Bild wählen. Schau doch mal im Internet nach, da gibt es wirklich viele Seiten, die auch kostenlose Clipart Bilder anbieten. Vielleicht findest du auch Grafiken mit zerschlagenem Geschirr oder welche, die sogar das Wort Polterabend beinhalten. Wünsche euch beiden viel Glück!
Detlev Albrecht
Auf jeden Fall solltest du ein Bild mit kaputtem Geschirr nehmen, denn schließlich ist das ja das Symbol für einen Polterabend. Oder entscheide dich für eine Grafik, die ein verliebtes Paar zeigt oder ein Paar, das sich küsst. Im Notfall kannst du auch Cliparts nehmen, die eine Party darstellen. Wenn du im Internet nichts Passendes findest, dann suche doch nach einer Software mit Clipart Bildern.
Till Zimmermann
Ich würde an deiner Stelle gar keine Clipart Bilder verwenden, sondern ein schönes Foto von dir und deinem Schatz wählen. Das ist viel persönlicher und sieht auch besser aus. Suche doch ein schönes Urlaubsfoto aus und füge das in die Karte ein. Eventuell würde ich eine außergewöhnliche Schrift und einen Rahmen verwenden. Gestalte die Karten nur nicht zu bunt, denn das wirkt schnell kitschig.