Schließen
Menü
Gast

Welche Tiere fressen Motten?

Welche Tiere haben Motten auf ihrer Speisekarte und welche können dem Menschen bei der Kleidermotte helfen?
Frage Nummer 101016

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (13)
bh_roth
Fledermäuse
maschmeyer
Die spinnen, die Motten.
moonlady123456
Okay, nächste Frage:
Wie locke ich einen Schwarm Fledermäuse her?
Dorfdepp
Wir Flachdenker schauen bei Mottenplage erst einmal im weltweiten Netz nach:
"Als Gegenmaßnahme empfiehlt sich das regelmäßige Staubsaugen, vor allem auf den Böden und in den Ritzen der Kleiderschränke und -kästen. Allerdings ist dabei darauf zu achten, dass sich das Mottennest auch im Staubsaugerbeutel befinden kann. Weiter sollte man nach der Quelle suchen und Kleidung regelmäßig kontrollieren."
(Quelle Wikipedia)
Oder habe ich die Frage falsch verstanden und die Motten sollen wirklich von anderen Tieren aufgefressen werden?
harun
Hat man die Wohnung bestmöglich gereinigt, sollte man sich aber keinesfalls in Sicherheit wähnen, mit Sicherheit hat man einen Versteck übersehen. Schau mal auf der Seite motten-bekämpfen.de da findest du reichlich Tipps und Tricks
machine
Mottetötin®
Reiswaffel87
Die nachtaktiven Fledermäuse ernähren sich beispielsweise von Motten, teilweise fangen sie sie sogar im Flug. Dieses Schauspiel lässt sich oft an einem Sommerabend auf einer überdachten Terrasse beobachten, wenn unterhalb der Überdachung eine Fledermaus die Motten jagt. Die Überlebenschancen der Motte sehen dabei wenig rosig aus und die zufriedenen Gewinner der Aktion sind Fledermaus und Mensch.
Amos
Ich besorge mir umgehend Fledermäuse für meine Kleiderschränke. ;-)
bh_roth
Das dürfte für dich kein Problem sein, lieber Amos! Nimm doch die, die sich unter deinem Dach eingenistet haben.
bodyguardOO7
Ein mittlerweile bewährtes Mittel gegen die bösen Kleidermotten ist der Einsatz von Schlupfwespen. Dieser Nützling ist der natürliche Feind der Kleidermotte und verfügt über einen ausgezeichneten Geruchssinn. Er spürt die Gelege der Motten auf, legt seine eigenen Eier darin ab und statt einer Motte schlüpft eine Schlupfwespe. Nachdem alle Motteneier vernichtet sind, sterben die Schlupfwespen und stellen für den Menschen keinen Schädling da.
SpeedyGonzales
Hi,

ja das kann ich auch bestätigen. Ich hatte nämlich vor kurzem auch das Problem mit Motten bei mir. Nach einer Recherche im Internet bin ich dann auch auf den Einsatz von Schlupfwespen gestoßen. Auf der Seite https://www.schlupfwespen-shop.de/ habe ich alle nötigen Informationen gefunden und wusste so, wie ich vorzugehen habe. Es hat super funktioniert. Ich kann es nur empfehlen.

Viele Grüße
OnePiece
Hi,

"Wir Flachdenker schauen bei Mottenplage erst einmal im weltweiten Netz nach:
"Als Gegenmaßnahme empfiehlt sich das regelmäßige Staubsaugen, vor allem auf den Böden und in den Ritzen der Kleiderschränke und -kästen. Allerdings ist dabei darauf zu achten, dass sich das Mottennest auch im Staubsaugerbeutel befinden kann. Weiter sollte man nach der Quelle suchen und Kleidung regelmäßig kontrollieren."
(Quelle Wikipedia)
Oder habe ich die Frage falsch verstanden und die Motten sollen wirklich von anderen Tieren aufgefressen werden?" das funktioniert leider nicht immer... aber manchmal
OnePiece
Bei mir hat auch das mit den Schlupfwespen am Besten funktioniert.

Lg