HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 30242 Robin Weber

welches sind die größten Erdölstaaten auf der Welt?

Antworten (7)
ing793
die das meiste haben? Saudi-Arabien
oder die das meiste verbrauchen? USA
Yasser
http://de.wikipedia.org/wiki/Erd%C3%B6l/Tabellen_und_Grafiken
bh_roth
Wenn du die Länder mit der größten Erdölausfuhr meinst, dann gilt folgende Reihenfolge:
1. Saudi-Arabien
2. Russland
3. Norwegen
Musca
Wie lange noch???
lngenius
Flächenmäßig am größten?
Oder Anzahl der Einwohner?
Oder größter Erdölexporteur?
Oder Importeur?
Oder Verbraucher?
Oder Förderer?
Oder meinst du die Staaten mit den (derzeit) größten Reserven? (Und wenn ja was willst du alles dazuzählen? [auch Ölsand])
Lerne erstmal dich präzise auszudrücken!
Die Frage ist zu ungenau!
JacobyMagKnobi
Meinst du jetzt die größte Staaten mit Erdöl? Das sind Russland und China. Oder meinst du die Staaten mit den reichsten Vorkommen? Das dürften bezogen auf die Fläche des Landes noch immer die arabischen Emirate sein. Obwohl Russland auch hier, glaube ich, weit vorne liegt.
Eugerythm13
Saudi-Arabien ist und bleibt Spitzenreiter auf dem Erdölsektor. Es fördert täglich ca. 9 Millionen Barrel. Allerdings wird diese riesige Fördermenge mittlerweile von Russland mit 5 Millionen Barrel und Norwegen mit 3 Millionen Barrel ein wenig in den Schatten gestellt.