HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 40570 Mika H12

Welches ist der teuerster Kaffee der Welt? Und ist der sein Geld wirklich wert?

Antworten (9)
starmax
Entscheidende ist der Geschmack. Und da gehört Kaffee aus Vietmnam (!) zur ersten Wahl. Toller, fast schokoladiger Geschmack, aus dem Asia Shop. Und man hilft dem von USA gebeutelten Volk.
Bellicosa
HIER steht wirklich alles,was man über Kaffee wissen muss!
Musca
Dann gibt es noch dieses fermentierte, sprich ausgeschissenes Zeug von irgendwelchen Vögeln, ca. 150 EUR/pro Kilo, manche behaupten es sei das Geld wert. Letzlich muß es jeder für sich entscheiden, mir reicht ein guter Espesso für 15 EUR/Kilo völlig aus
antwortomat
1. Kopiluwak oder wie immer man das auch schreibt.
2. Garantiert nicht.
bh_roth
Egal, wie teuer der teuerste Kaffee der Welt auch immer ist, man könnte ihn noch teurer machen, spielend, indem man ihn zusätzlich fair traded.
Coolibri1972
Kopi Luwak.Stammt aus Indonesien und kostet ca.300 Euro pro Pfund.Die Zibetkatze frißt die Früchte und scheidet die Bohnen unverdaut wieder aus.Enzyme im Verdauungstrakt verändern durch Fermentation den Geschmack der Bohnen.Wer es braucht....
äkräm
Der teuerste Kaffee ist meines Wissens der Kopi Luwak. Die Bohnen werden von indonesischen Palmäffchen gegessen, verdaut und wieder ausgeschieden. Diese Hinterlassenschaften werden gesucht und gesammelt, dass macht den Kaffee so teuer, aber auch lecker. Auch brasilianischer Kaffee ist gut und teuer - mit den Löhnen hast du Recht, deshalb sollte man Fair Trade Produkte kaufen.
Dietmar King
Der Preis für den Kaffe richtet sich weniger nach den Löhnen im Land, wo er angebaut wird, sondern vielmehr danach, wie er veredelt wird und in welchen Mengen er erhältlich ist. Als kostbarster Kaffee gilt die indonesische Sorte Kopi Luwak, die vor der Ernte von einer Katzenart gefressen und wieder ausgeschieden wird.
Walbrecht
Der teuerste Kaffee kommt aus Indonesien, er kostet etwa 5 Euro pro Tasse. Es werden nur circa 200 Kilo davon jährlich hergestellt. Eine spezielle Katzenart frißt die Kaffeebohnen und scheidet sie unverdaut wieder aus, die Verdauungsenzyme verändern den Kaffee so, dass ein unvergleichlicher Geschmack entsteht. Er heißt Kopi Luwak.