Schließen
Menü
leotheos

Wer hat alte Blechkuchen Rezepte nach Omas Art? Ich suche verzweifelt danach.

Frage Nummer 1677

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
ElfenFranke
Also meiner Erfahrung nach findet man im Internet schier alles, wonach man sucht, auch Blechkuchen Rezepte. Du musst nur darauf achten, aus welchem Land das Rezept stammt. Ich habe bemerkt, dass beispielsweise deutsche Köche oder Bäcker viel süßer backen als zum Beispiel österreichische. Da sollte man lieber wachsam sein, damit der Kuchen dann auch der ganzen Familie schmeckt.
didiX33
Also es gibt ja nichts Einfacheres als Blechkuchen Rezepte. Diese Kuchen kann man ganz nach Belieben auch individuell abändern. Als Teig nimmt man am besten einen Mürbteig, dessen Zubereitung auch in jedem halbwegs ordentlichen Kochbuch beschrieben ist. Belegen kann man den Kuchen dann mit Obst der Saison. Besonders lecker finde ich Äpfel oder Aprikosen zum Belegen.
neumann69
Wenn du kein Kochbuch hast, dann ist es wohl an der Zeit, dir eines schenken zu lassen. Du kannst aber auch viele verschiedene Blechkuchen Rezepte im Internet finden. Ob von Privatpersonen oder gewerblichen Anbietern, im Netz finden sich wirklich viele Rezepte. Da fällt die Entscheidung meist schwer, welches Rezept man nehmen soll. Individuell je nach Geschmack kann dann abgeändert werden.
simbadische
Der einfachste Blechkuchen "nach Oma" ist immernoch ein Hefeteig bestreut mit Butterflöckchen und Zucker. Wobei man auf einen Hefeteig einfach alles legen kann : (fast) jedes denkbare Obst, Streusel,Mandeln mit Milch und Zucker, Eierquark, Salami mit Käse, Zwiebeln. . .
Maegwyn
ich empfehle für alle rezeptzwecke gerne chefkoch.de - die meisten rezepte wurden von vielen benutzern probiert, bewertet, kommentiert und verbessert.

habe bisher fast nur gute erfahrungen mit den rezepten dort gemacht.

viele rezepte sind auch mit "familienrezept" oder "nach omas art" oder ähnlichem gekennzeichnet, falls das wichtig sein sollte.

bei oma-blechkuchen fällt mir natürlich auch als erstes der butterkuchen ein (gerne auch mit mandeln bestreut) oder apfel-blechkuchen aller art...