HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000068570 Gast

Wie alt muss man für ein Praktikum im Reisebüro sein

Antworten (7)
Rentier_BV
Das kommt darauf an, ob man Kinder-, Jugend-, Bestager- oder Singlereisen betreuen will.
Passt man zu keiner der vertretenen Reiserichtungen, kann man mit einer spezifischen Verkleidung nachhelfen.
Wichtig ist aber, den Schnuller zu Hause zu lassen.
Bei der Frage nach Führerschein sagt man einfach, dass man ihn für ein Jahr abgeben musste, und murmelt etwas von scheiss Starenkästen.
Manche Reisebüros sind derart unseriös, dass sie noch einen Altersnachweis haben wollen.
Du nimmst am besten die Daten von Papa (Mama könnte schwierig werden) und dann Photoshop.
Wenn du soweit bist, fragst du hieer noch mal an, wie es weitergeht.
ing793
nach dem Jugendschutzgesetz sollte man meines Wissens 14 Jahre alt sein. Besondere Einschränkungen kann ich bei der Tätigkeit in einem Reisebüro nicht erkennen.

Grundsätzlich ist auch vor dem 14. Geburtstag etwas möglich, das sollte dann aber der Betrieb abklären.
ing793
@Rentier: nur weil Du Dein Leben weitestgehend hinter Dir hast, heißt das nicht, dass es nicht auch andere gibt, die es noch vor sich haben.

Eine Nonsensantwort ist bei einer Nonsensfrage gerechtfertigt (z.B. das mit dem Treibholz). Aber grundsätzlich jede Gastfrage als Nonsensfrage zu betrachten führt meiner Meinung nach zu weit.
Rentier_BV
Hallo Ing793
Es sind ja nicht alles Nonsens Fragen, manche sind auch völlig sinnfrei oder wie in diesem Fall einfach dürftig.
Wie es sich bis jetzt herausgestellt hat, kann das keiner aus dieser Community beantworten.
Die einzige Antwort geht am Thema vorbei.
Besonders in der Service Branche sind die Möglichkeiten vielfältig.
Ich frage dich, wer zum Teufel kommt auf das schmale Brett, bei einem Reisebüro ein Praktikum machen zu wollen und nicht seinen zukünftigen AG fragt, sondern im Netz herumkramt.
Das ist einfach absurd, dazu kommt der Stil der Frage, da kann man nur sarkastisch reagieren.
Aber du hast sicher Recht, man muss ja nicht antworten- werde ich auch öfter einhalten.
Vermutlich wird sich der Frager nicht mehr blicken lassen.
ing793
@Rentier: "die einzige Antwort" ist meine und sie trifft exakt die Frage des Gastes ("Wie alt?" - "14"). Noch präziser geht nicht.

Und Du würdest Dich wundern, wo sich a) die Kids heute herumtreiben, um ihre Fragen zu beantworten und b) wie hilflos manche Eltern bei dieser Fragestellung sein können (wer sagt, dass hier der Schüler fragt?). Denn heutzutage betrifft diese Frage schlicht jeden, der in der Lage ist, selbständig dem Schulunterricht zu folgen (oder zumindest beizuwohnen), denn in allen Schulformen werden Schülerpraktika gemacht.

In meinen Augen ist weder der Inhalt noch der Stil dieser Frage "lächerlich". Ihr einziges Problem liegt darin, dass sie im Kontext einiger wirklich unsinniger Fragen veröffentlicht wurde.
Ashley
Ich hätte gedacht ab 13 Jahren.

Es kommt immer auf den Beruf und die Arbeitszeiten an, im Reisebüro würde ich sagen ab 13 Jahren.
ing793
@Ashley: ab 13 darfst Du gelegentliche entgeltliche Tätigkeiten ausüben (Rasen mähen, Werbeblättchen austragen etc.). Die regelmäßige und auch gesamte Arbeitszeit ist stark eingeschränkt.
Wahrscheinlich darf man tatsächlich auch mit 13 in einem Reisebüro arbeiten, aber dann eben zeitlich ziemlich eingeschränkt. Ab 14 ist das wesentlich einfacher, in den normalen Ablauf integriert zu werden.