Schließen
Menü
StechusKaktus

Wie finanzieren sich die großen Forschungszentren und wer überwacht den Erfolg?

Allein das Helmholtz-Forschunszeentrum hat 34.000 Mitarbeiter. Kostet Milliarden. Noch nie hat einer der Forscher einen Nobelpreis erhalten. Diejenigen, die ich kenne (zugegebenermaßen nicht repräsentativ) , forschen hauptsächlich in die Richtung, wie weitere Fördertöpfe angezapft werden können. Wer bezahlt also den Laden und was wird dort für den Steuerzahler geleistet?
Frage Nummer 71183

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Musca
Forschung kann nie erfolgsorientiert sein, dann wäre es keine Forschung.
Musca
nachtrag: ich meinte natürlich erfolgsorientiert in wirtschaftlichem Sinn