HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 17681 misssamiras2

Wie genau funktioniert ein selbstfahrender Rasensprenger und was muss ich beim Kauf beachten? Ab welcher Größe lohnt sich die Anschaffung?

Antworten (3)
Mike Hoffmann
Diese Dinger bewegen sich entweder auf Schienen oder nach Gebiets-Erkennung. Das kann sich also schon lohnen, wenn der Garten annähernd die Größe eines halben Fußballfeldes hast oder sehr verwinkelt ist. Beim Kauf würde ich sehr auf Markenqualität achten. Zudem sollte das Gerät leistungsstark sein, dem Garten angemessen.
Leonardo1000
Ein Rasensprenger, der selbständig fährt, ist entweder auf einem Gartenschlauch montiert, den er abfährt oder wird von einer Seilwinde gezogen. Beim Kauf sollte man sich Gedanken machen, wie groß die zu gießende Fläche ist. Hierbei sollte sich auf die Größe des Gerätes orientieren. Auch für kleinere Gärten lohnt sich die Anschaffung.
Nikkallao2
Ich habe einen Automatik Sprenkler, allerdings fährt er nicht. Aber er ist vielschichtig programmierbar und erreicht alle Fleckchen in meinem 500 qm2 Garten. Die selbstfahrenden lohnen sich meiner Meinung nach nur für parkähnliche Gärten ab 1500 qm2. Die Selbstfahrer sind programmierbar und merken sich den Weg, ähnlich wie selbstfahrende Rasenmäher.