HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 25708 Karegner_232

Wie gewinnt man Meersalz. Aus welchem Meer stammt das beste?

Antworten (7)
rrankewicz
Meerwasser wird in großen Becken zur Verdunstung gebracht, z.B. in der Bretagne. Ich bezweifle, ob jemand den Unterschied zwischen verschiednen Meeren schmecken kann, aber bestimmt gibt es jemand, der das behauptet. Es gibt aber ein spezielles Salz, was in der Bretagne von der Wasseroberfläche abgeschöpft wird, das wird von den Salzbauern in großen Ehren gehalten. Ob das wiederum anders schmeckt als das ordinäre nicht-abgeschöpfte...eine eigene Welt ;-)
hphersel
ich kann mir durchaus vorstellen, dass es anders schmeckt, denn "Salz" ist nicht gleich "Salz". Nicht immer ist im Meersalz nur reines Natriumchlorid enthalten.
Mehr habe ich hier gefunden...
rrankewicz
Genau, hphersel, dieses Fleur de sel meinte ich. Ich bewundere Leute mit feinen Sinnen und besitze wahrscheinlich nur abgestumpfte Knospen. Beim Thema "Hören", wo ich mich besser auskenne, stelle ich allerdings fest, dass da manchmal mehr beahauptet wird als wirklich gehört wird. Man will sich keine Blöße geben und gilt eben vielleicht nur als Gourmet, wenn man Fleur de sel von Salz des toten Meeres unterscheiden kann. Aber wie gesagt, vielleicht können das wirklich Leute.
antwortomat
Zur ursprünglichen Frage: Gewonnenn wird es durch Verdunstung des Wassers. Wo es das beste gibt kann ich nicht sagen.
Bei der aktuellen Verschmutzung der Meere ist mir Steinsalz allerdings 1000mal lieber.
viktorg0138
Meerwasser wird in flache Becken geleitet und dort von der Sonne getrocknet. Zurück bleibt das Salz. Besonders gut soll das Fleur du Sel sein. Es stammt aus Frankreich und wird vom Wasser geschöpft, bevor es ganz weg ist. Das Salz hat also den Boden nie berührt.
sky_scholz1968
Unsere Meersalze kommen hauptsächlich aus Frankreich, Portugal, Italien und auch Spanien. Das Meerwasser wird in flache Auffangbecken geleitet, in denen das Wasser verdunstet und das Salz zurückbleibt. Die Becken nennen sich Salzgärten und werden mittlerweile auch in China gebaut.
Ceddisel
Das Meerwasser wird direkt in künstliche Becken geleitet, wo das Wasser nach und nach verdunstet, dann wird das Salz "geerntet". Ich habe mal gehört, dass das Salz aus dem Toten Meer gut sein soll, das ist beispielsweise in einigen Waschlotionen enthalten.