Schließen
Menü
dschinn

Wie isst man aus der Dose?

Antwort simpel wäre Gabel reinhalten und aus die Maus.

Aber wir sind nun nicht im stillem Kämmerlein, wir wollen diese Heringsfilets In Soße oder den Thunfisch oder den Brathering oder was auch immer .. ansprechend servieren...

Nur wie bekommt man das da reingepresste Material wieder raus ohne Kollateralschaden für Leib und Seele?
Eine Sauerei ist nicht zu vermeiden und das Ergebnis sieht nie so aus wie auf dem Serviervorschlag.

Vorschläge?
Frage Nummer 3000099767

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
Alienne
Gar nicht erst versuchen, mit welchen Werkzeugen auch immer aus der Dose heraus zu pulen.
Teller auf Dose, umdrehen, Doseninhalt auf Teller stürzen. Wird vlt. das visuell beste Ergebnis ergeben. Wenn das nicht funktioniert (z.B. Tomatenbrei bleibt doch in der Dose hängen) doch alles rauslöffeln, schön durcheinander rühren und behaupten "Frau Werwolf sagt, des ghört so" :-))
Sgt_Hartman
Auf jeden Fall den Deckel nicht ganz abziehen denn sonst hast mehr Soße auf dem Hemd und im Gesicht als in der Dose.

Mechanisch ganz einfach zu erklären. Durch die obere Deckelstanzung verdichtet und längt sich das Blech im unteren Bereich der Stanzung und es tritt eine Spannung auf. Beim öffnen kann sich das Blech dann entspannen und weil durch die Stanzungsnut im oberen Bereich kein Wiederstand ist rollt sich der Deckel auf und federt beim kompletten abziehen. Und dann spritzt es ebend.

Portionieren mit einem Löffel oder kleinen Pfannenwender.