HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 42568 Mattis Mayer

Wie kann ich am effizientesten im Alltag Geld sparen? Ich achte schon beim Einkauf auf die Preise. Aber das reicht mir noch nicht!

Antworten (10)
starmax
Haushaltsbuch führen, abgezähltes Geld minehmen, Speisen- und Resteverwertungsplan aufstellen, betteln gehen.
haruschi
Nikotin und Alkohol streichen !
Amos
Beim Einkaufen ergeben sich eigentlich nur Pfennigbeträge. Einkaufsliste! Und sich an die Liste halten. Wichtig: Versicherungen auf deren Notwendigkeit überprüfen, Fahrverhalten und Tanken kontrollieren; versuchen, die Fixkosten zu senken, Strom- und Wasserverbrauch prüfen, Krankenkassentarif prüfen. Möglichkeiten gibt es viele.
Frank Werner
Ich stelle immer wieder fest, wie viel die meisten Menschen unnötig für Lebensmittel ausgeben. Ich schaue mir jeden Sonntag die Prospekte der umliegenden Supermärkte an und gehe danach einkaufen. Gerne kaufe ich auch mal Dinge, die sich länger halten, auf Vorrat. Das macht schon einiges aus!
dribblll
Vergleicht auf jeden Fall die Preise und geht nur zu Discountern. Ausserdem solltet ihr Eure Kleidung nicht von großen Markenherstellern kaufen, sondern eher von Discountern wie KIK oder Takko, und auch nur Lebesnmittel und Kleidung kaufen, wenn wirklich nichts mehr da ist.
GünnieThehHOFF
Vor allem durch Einkaufen bei Discountern wie Aldi und Kaufland - die Qualität ist genauso hoch wie in anderen Geschäften, auf Bioprodukte kann man ebenfalls verzichten, das die gesünder wären, ist ein Mythos. Außerdem gibt es Familienverträge, zum Beispiel bei Versicherungen.
DerNautilus
Hi, wie @starmax schon sagte lässt sich sehr gut Geldsparen, indem man ein Haushaltsbuch führt. Vor allem gehe ich seit dem ich es mache bewusster mit Geld um

Wo ich in den letzten Jahren das meiste Geld gespart habe sind jedoch Versicherungen. Jedoch kann man auch schnell Geld nach einem Versicherungswechsel draufzahlen. Mit dieser Problematik und den 5 fatalsten Versicherungswechsel Fehlern habe ich mich auf meiner Seite in meinem eBook befasst: http://lastsimon.com/5-fehler

Ich hoffe ich konnte dir mit meinem Tipp etwas weiterhelfen.
elfigy
DerNautilus, nein konntest du nicht. Deine Werbekacke interessiert hier null Bohne.
BLACK007
Hey,

mir hilft es am besten wenn ich mir etwas mehrmals überlege ob ich es auch wirklich brauche.

Zum Beispiel wenn ich zum Douglas und geh meine Pflege Produkte einkaufen gehe. Oft wollen die Verkäufer einen dazu überreden noch mehr einzukaufen. Klar ich lasse mich dann auch beraten, die aber empfehlen einen dann noch das und das und so weiter. Ich sage immer gleich neine Danke.
Ich denke mir ehrlich gesagt dann immer ''meine Oma/Opa haben die ganzen Produkte auch nicht gebraucht''. Und es ist ja auch so wozu so viele Cremes etc. (auf Beauty Produkte bezogen).

Man muss auch etwas seine Einstellung dazu ändern.

Ich nehme mir vor nicht so viel zu Konsumieren!

Es tut mir gut ohne so viel Ballast umm mich herum zu leben und es tut auch der Umwelt gut wenn kein so ein großes Konsum Opfer bin (lach sind wir ja irgendwie alle!).

Also das mit ''hat es meine Oma auch gebraucht...'' hilft mir enorm.

Und ich habe eine App auf meinem Handy Installiert in der man Termin, Einkaufsliste, Erledigungen etc. Eintargen kann und dann abhacken. :)

Und noch was :D

Ich versuche es wie die Männer zu machen!
Fixiere mich an Dingen die ich brauche und lauf an anderen unwichtigen Sachen einfach vorbei (nicht aufhalten lassen, sich denken Zeit ist Geld und ich habe heute noch was vor).

LG
dschinn
Stimmt!
Bei Douglas kann man tierisch viel Geld sparen!
Am meisten Geld kann man da sparen, wenn man da gar nicht einkauft!