HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 30007 Tikraus

Wie kann man am besten in einem alten Gasbackofen (ohne Fenster, ohne Starter) die Temperatur kontrollieren?

Antworten (6)
Yasser
wie meinst du das ? willst du wissen wie heiß es ist oder willst du die temperatur rauf und runter kontrollieren ?
antwortomat
Ein gutes Thermometer nehmen, das für Temperaturen bis 400°C geeignet ist. Mit "Kabel" und externer Anzeige.
bh_roth
Die Temperaturmesser dafür gibt es dort, wo Backöfen verkauft werden, oder im Haushaltswarengeschäften. Entweder du steckst das Instrument in deinen Braten, dann musst du zur Kontrolle die Tür ganz kurz öffnen, oder du nimmst ein Temperaturmesser mit externem Fühler. den musst du aber irgendwie über die Türdichtung nach draußen führen. Ganz neu sind drahtlose Fühler. Musst mal Conrad fragen.
missyberg
Erst einmal: Herzlichen Glückwunsch!!! Ich beneide dich um diesen Ofen, denn es sind die besten schlechthin. Mein Freund (Engländer) hat auch einen und alles gelingt mir dort viel besser als in meinem Elektroherd. Es gibt spezielle Thermometer, die für den Backofen geeignet sind, die kannst du hineinlegen!
Schumie
Dafür gibt es Backofenthermometer, die du im Innenraum des Gasbackofens anbringen musst, am besten auf gleicher Höhe wie das, was du bäckst. Wenn dein Backofen keine Fenster hast, musst du allerdings jedes mal die Tür öffnen, wenn du die Temperatur kontrollieren möchtest.
Maio Summer
Da bleibt dir wohl nichts anderes als ein Termometer reinzustellen und regelmäßig die Tür aufzumachen. Oder du schaust mal in einem Baumarkt ob die Termometer mit Funkverbindung für Backofenhitze gerüstet sind. Dann kannst du die Anzeige über dem Herd an der Wand anbringen.