HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 49176 SkAchim23

Wie kann man den Zwischenspeicher bei Word 200 auslesen?

Antworten (4)
starmax
Das weiß keiner - aber bei Word 2000 hier:
Zwischenspeichern
Fellango
Der Zwischenspeicher ist als Ablage gedacht, wo man einfach etws kurz ablegen kann, um es später wieder abzurufen. Als erstes sei gesagt, dass wenn du Word neu gestartet hast., der Zwischenspeicher gelöscht ist. Im Menü "Bearbeiten" findest du Zwischenablage. Hier kannst du den Inhalt einsehen. Vorausgesetzt du hast vorher etwas mit STRG+C eingefügt z.B. Textteile, Bilder. Solltest du den Inhalt des Zwischenspeichers benötigen, rufst du ihn mit STRG+V einfach ab.
Maximilmuma
Ich denke du meinst Word 2000. In den Zwischenspeicher kopierst du verschiedene Dinge, wie z.B. Bilder, Texte. Dies machst du entweder im Menü unter Bearbeiten -->Kopieren. Du hast erst was in der Zwischenablage, wenn du etwas reinkopiert hast. Solltest du deinen Computer oder Word beenden, so ist der Zwischenspeicher gelöscht. Unter dem Menüpunkt Bearbeiten --> einfügen kannst du den Inhalt den du zuvor in die Zwischenablage kopiert hast in ein beliebiges Dokument einfügen.
fried_ro
Um genau zu an Screenshots zu sehen, wie man den Zwischenspeicher bei Word 2000 ausliest, kann man im Internet den Suchbegriff "Zwischenspeicher bei Word 200 auslesen" eingibt, findet man einige Links zu diesem Thema. Unteranderem auch Foren, die sich damit beschäftigen. Dort kann man genaue Anweisungen und Bilder dazubekommen, so wie auch Tipps und Tricks.