HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 30978 Wald Schmitt

Wie kann man kleine Brocken von Meteoriten von normalen Steinen unterscheiden?

Antworten (9)
NaCl
vielleicht am Krater um sie herum???
NaCl
oder dadurch das durch die Hitze sich die Oberfläche so verändert hat, dass man zumindest chemisch einen Unterschied hat
Alex64
Bei gut 85% an den eingeschlossenen Chondren ....
Yasser
wenn man einen Meteoriten in die Luft wirft, zieht er einen Schweif hinter sich her.
MaG666
Meteoriten sind stark eisenhaltig, weswegen sie im Gegensatz zu den meisten gewöhnlichen Steinen hier auf der Erde, magnetisch sind. Also einfach einen Magneten dranhalten.
ing793
einfach kurz ini dem Labor Deines Vertrauens in ein Massenspektrometer halten...
VinceB
Es gibt ein paar einfache Tricks, mit denen sich ein Meteorit bzw. entsprechende Gesteinsbrocken bestimmen lassen: Zum einen ist er aufgrund seines hohen Eisen- und Nickelanteils immer magnetisch. Zum anderen hat er ein deutlich höheres Gewicht als "Erdsteine". Nimmt man als zum Vergleich einen etwas gleich großen Erdstein in die andere Hand, wird dieser fühlbar leichter sein.
Alex64
Vorallem wenn es sich um Tuff handelt.
Heischu+6
Im Prinzip gibt es da nicht viel - sie sehen tatsächlich aus wie normale Steine. Allerdings habe ich gehört, dass sie zum einen in einigen Fällen wesentlich härter sein sollen und zum anderen auch bestandteile von Glas enthalten sollen, die durch die hohen Temperaturen beim Eintritt in die Erdatmosphäre entstanden sind.