Schließen
Menü
dschinn

wie macht die das?

Die Wollersheim will ja angeblich nach USA auswandern mal eben so....
Mit Geld geht alles oder wie?
Hab mal gerade rumgesucht... alles nicht so einfach... es sei denn man investiert in ein neues Unternehmen mit mindestens 10 Arbeitsplätze und das kostet iwas zwischen 500000 und einer Million Dollar.

Für die Brust doch nur ein Taschengeld oder?
Frage Nummer 3000085295

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (19)
Cordelier
Dschinn, natürlich zählt nur das Schotter.

Bsp Alessandra Mayer-Wölden/Pocher, Heidi Klum, Barbara Becker, Thomas Gottschalk, der Schlager Kaiser Wendler usw.

Diese Liste ist unglaublich erweiterbar, allerdings, sollte derjenige Mohamed oder Cem oder Aische zum Vornamen haben, uiuuiui.
Cordelier
Wenn du dort hinreisen möchtest als normaler Tourist mußt du Monate vorher drei Kaufhauskataloge an Formularen ausfüllen, dazu nochmal zwei kurz vor der Landung, auch für den Transit Bereich, und das dir der Einreisebamte wohl gesonnen ist.
Rentier_BV
Opal, es heißt immer noch DER Schotter.

Der Schmerz lässt langsam nach.
dschinn
ändert das was?
Rentier_BV
Ja, das Befinden wird besser.
Swan
Rentier,
lass’ Cordelier in Ruhe! Er ist Legastheniker.
Ihn auf deutsche Orthografie hinzuweisen bedeutet, einen Rollstuhlfahrer über die Klippe zu stoßen.
Swan
dschinn,
$500,000 für 10 Arbeitsplätze?
Wo bringst du die unter? In deinem Keller?
Und was ist mit der Feasibility Study? Die allein würde dich $100,000 kosten. Und wenn dein Plan als »not feasible« bewertet wird, lässt man dich dort nicht einwandern.

Was diese Leute mit »ich wandere aus« meinen, ist »ich will mich mal ein wenig interessant machen« und sich ein Tourist Visum besorgen lassen.
Cordelier
Rentier du Dummkopf, sagst du auch der Geld?

Aber hauptsache Cordelier mal wieder ansicken, pfff.
Skorti
Das Geschlecht der Synonyme hängt nicht vom Geschlecht des ersetzten Wortes ab.

Auch wenn es das Geld heißt, bleibt es bei der Schotter und der Kies oder die Mäuse und die Kohle.

Ach ja, aussem Urlaub zurück ...
Cordelier
Ebend nicht. Das Geld, das Lobi/Lowi, das Schotter in meinem Geldbeutel, die Penunsen usw., aber niemals "der", sowas gibt Augen- und Ohrenkrebs.

Der Ein- oder Andere erinnert sich noch gerne an das Jahre zurückliegende -> der Gerät.
Cordelier
Der Kies, ok.
elfigy
und der Schotter.
BTW hast Du genug Löwenzahn gebunkert für nächste Woche Opal?
Cordelier
Elfi, Löwenzahn ist an der Grenze eher nicht gerne gesehen.

Aber es gibt ebend Leute die Leute kennen ;-)
Cordelier
Jenseits der Grenze hab ich immer Löwenzahn bekommen, Indien, Tschechien usw. außer in den VAE.
Cordelier
Wo ich den ersten Abend in Indien war zur Montage, etwa 2 Monate, dauerte es keine 2 Std, und gab immer Nachschub.

Als ich abgereist bin mußte ich noch einiges wegwerfen.
rayer
Warst Du vor oder kurz nach dem 2. Weltkrieg in Indien? Auf alle Fälle muss das schon Jahrzehnte her sein.
Cordelier
Und einen Abend, ich und meine Kollegen mit Kingfisher Lager Bier und Brandy voll bis oben hin haben einen von diesen Tuk Tuks gekapert der uns eigentlich ins Hotel bringen sollte (der eigentliche Fahrer saß daneben) und sind zu viert eingeheizt und in son Reichen Viertel gefahren, gleich die Cops am Start, aber... wir waren a) Deutsche und b) von TATA. Ich die Tasche voll Löwenzahn, wir alle ultra betrunken und konnten mit dem Ding weiterfahren, muahahaha.
Cordelier
Etwa ein Jahrzehnt, 2007-2008 mehrmals.
Mantenna
Mit Geld geht doch so gut wie alles heutzutage...