Gast

Wie nimmt Mann ohne Sport ab?

Ich bin Übergewichtig und brauche ein paar Tipps
Frage Nummer 3000274440

Antworten (5)
Kackmann
FdH.
ingSND
Ohne Sport überhaupt nicht!
40 Zeichen sind zuviel für so eine simple Antwort.
dschinn
Eigentlich somit nun alles gesagt..

Einfach mal ne halbe Stunde spazieren gehen wäre ein Anfang. Meinetwegen auch nur ne viertel Stunde...
Sei es in der Stadt einmal um den Block rum oder aufn Dorf einmal zum anderen Ende und zurück.
Lass mal nee App laufen von wegen Schrittzähler oder so, man überschätzt sich oft und läuft weniger als man denkt.

Dann ist natürlich die Ernährung ein großes Thema...
Viele essen einfach zu viel und zu fett und zu süß!
Alkohol weglassen, weniger Fleisch, mehr gesundes Grünzeug (wie war das mit dem Apfel pro Tag?)
netter_fahrer
Mann nimmt genauso ab wie Frau.
Weniger Kalorien zu sich nehmen als verbraucht werden, das ganze Zuckerzeug reduzieren, und ja, Bewegung hilft dabei. Sport heißt ja nicht zwingend Kraftsport oder Marathon laufen, jede Form von häufigem sich-bewegen ist beim Abnehmen sinnvoll. Treppe statt Lift, laufen statt fahren, frag deinen Arzt oder schau ins Netz. Es gibt unzählige gute Ratgeber.
Matthew
Wen man die Kalorienzufuhr drosselt, um abzunehmen, ohne Sport, dann reduziert der Körper erst einmal die Muskelmasse. Das reduziert die Kilos ziemlich schnell, ist aber auch ziemlich ungesund. Und es ist eigentlich auch nicht das, was Du vermutlich willst.
Di musst dem Körper also recht deutlich signalisieren, dass die Muskeln noch gebraucht werden! Und das bedeutet dann eben Sport.
Was da angemessen ist, hängt dabei stark davon ab, wie stark übergewichtig Du bist.
Deshalb: sprich mit Deinem Hausarzt, alles Andere ist Murks.

Vor allem die Werbe-Beiträge die jetzt unweigerlich folgen, (wenn nicht sogar von Dir mit anderem Account), sind einfach nur kriminell. Die spielen mit Deiner Gesundheit!