HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 4633 juliuspastius92

Wie teuer ist die günstigste Flatrate für DSL, und taugt sie etwas?

Antworten (3)
starmax
Das richtet sich nach Deiner Situation bzw. den Anforderungen. Wer z.B. im eigenen Heim (fest)sitzt, kann sich einen billigeren Vertrag mit langer Laufzeit leisten. Ein Wechselmieter nicht, denn die Verträge müssen auch bei Ortswechsel eingehalten werden. Die Seite www.telnet.de gibt einen guten DSL-Vergleich.
köllekölni
Wie schnell soll sie sein und was soll sie können? Ich benutzt 1und1.de ich habe 6000kbits downstream die mir reichen und kann im Festnetz umsonst telefonieren. Mit 20 Euro ist das ein gutes Paket. Alice 16000 ist wohl schneller kostet auch nur etwas über 20 Euro, beinhaltet aber auch eine Telefonflatrate.
baumwipfel
Bei der Suche nach einem günstigen Anbieter kann Dir ein kostenloser DSL Vergleich aus dem Internet helfen.