Schließen
Menü
Günther Berger

Wie vermeide ich Wassereinlagerung im Körper? Inwieweit ist Ernährung wichtig um dies zu vermeiden?

Frage Nummer 22148

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
farta_rich3
Die Ernährung spielt bei der Ödembildung eine ganz wesentliche Rolle. Du solltest sehr viel frisches Obst, Gemüse und Salat zu dir nehmen. Außerdem sollte dein Speiseplan ballaststoffreich gestaltet sein. Es ist auch wichtig, viel zu trinken (am besten Wasser und Kräutertees).
ddv6009
Salzige Speisen fördern die übermäßgie Wasserlagerung. Wenn du salzarm isst, kannst du das also vermeiden. Zudem wirkt Brennessel und Birke entwässsernd. Reichlich Bewegung hilft überdies die Muskeldrainage zu aktivieren. Langes Stehen lässt das Wasser in die Beine laufen.
Herr_Schröder-Dorf1
Herzinsuffizien, Leber- oder Nierenerkrankungen oder Venenschwächen sind die Hauptursachen für Ödeme. Auch Allergien können der Grund sein. Sich salzarm zu ernähren beugt den Ödemen vor, da diese aber das Erscheinungsbild verschiedener Krankheiten sein können, ist da nicht allzu viel zu machen.