HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 9947 Annanna

Wied funktionieren denn Abschreibungen bei der Steuererklärung? Was muss ich genau machen?

Antworten (9)
Heraklit1970
Da wir Ihr Anlagevermögen nicht kennen, sollten Sie zu einem Steuerberater gehen.
starmax
Nix ! Nur Selbständige, Unternehmer und freie Berufe können "abschreiben" - für Angestellte ist da nix zu machen. Und bei steuersparenden Beteiligungen/Kapitalanlagen ist auch schon alles vorgegeben.
martmarq
Geht es um Abschreibungen aus Vermietung / Verpachtung ?

Oder von Arbeitsmitteln?

Dann siehe hier:
Heraklit1970
@starmax: auch Arbeitnehmer haben die Möglichkeit der Abschreibung. Entweder als GWG oder auf mehrere Jahre verteilt.
Gregoraf23424
Unter diesem BEgriff verstehst man die Wertminderung deines Inventars, deiner Produktionsmittel. Arbeitst du beispielsweise am PC, wird dieser mit der Zeit Wertverlust erfahren, wird irgendwann kaputt gehen. Was dir dann eben an Geld abgeht, um diesen zu refinanzieren, kannst du absetzen.
starmax
@Heraklit: Nein! Denn das sind bei AN Werbungskosten, keine Abschreibungen; wobei der Bezug zur beruflichen Tätigkeit den privaten überwiegen muß.
Heraklit1970
@starmax dann schauen Sie sich mal die Anlage N genauer an. Dort werden Sie bei den Werbungskosten auch das Feld "abschreibungsfähige Werbungskosten" finden...
Anneliese Möller
Hallo, das mit dem Abschreiben ist eine ganz schön komplizierte Angelegenheit, es gibt z.B. die lineare Abschreibung bei Immobilien oder das Abschreiben von geringwertigen Wirtschaftsgütern etc. Das solltest Du am besten einem Fachmann (Steuerberater, Buchhalter) überlassen...
Fred Schneider
Die kannst Du auf diverse berufliche Anschaffungen geltend machen. Wenn Du beispielsweise einen Rechner für 800 Euro im Jahr 2009 gekauft hast, dann ist der 2010 keine 800 Euro mehr wert. Da gibt es festgelegte Werttabellen nach denen Du Dich richten musst. Ich denke, dass beim Elsterformular eine solche Tabelle dabei ist. Wende Dich ans Finanzamt, die müssen da helfen.