Schließen
MenĂŒ
Gast

Wo bleiben die Kinder im Lockdown 😡

Alles wurde geplant....aber die Bildung unserer Kinder ist scheinbar nicht wichtig ...die blei weggesperrt.
Dann pfeife ich auf die Kindertage wenn es betrieblich nicht möglich ist weil 4 MĂŒtter im gleichen Boot sitzen....
Es geht nicht mehr!!!
Frage Nummer 3000262401

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
wokk
Und wenn du denkst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her!
Skorti
Seit nunmehr 12 Monaten wird ĂŒber fast nichts anderes als Kinder in Kitas und Schulen geredet. DarĂŒber wie sie leiden, wie ihnen Nachteile erwachsen und wie sie vereinsamen. Jeden Tag bekommt man mehrere Äußerungen von Psychologen, KinderĂ€rzten, ElternverbĂ€nden, LehrerverbĂ€nde oder anderen Organisationen um die Ohren gehauen, man mĂŒsse jetzt aber ganz schnell die Kitas und Schulen wieder öffnen.
Was dabei keiner sagt, ist wenn die BĂŒrger sich in grĂ¶ĂŸten Teilen an Abstandsregeln, Maskenpflicht und KontaktbeschrĂ€nkungen halten wĂŒrden, wĂ€ren die Schulen und Kitas lĂ€ngst wieder offen.
Aber nein, da muss sobald die Infektionszahlen etwas sinken schnell noch ein Urlaub auf Malle gebucht werden. Da muss man dringend noch, weil die Lifte offen sind, zum Skifahren und den Geburtstag der besten, oder zweitbesten oder irgendeiner Freundin darf man auch nicht verpassen.
Wirf nicht der Regierung vor, dass die Schulen geschlossen sind, sondern deinen Nachbarn, Kollegen und jedem, den du ohne Maske auf der Straße triffst.