HOME

Essen wie in der Steinzeit: Warum die Paleo-Welle unser Land überschwemmt

Fleisch und Gemüse ja, Getreide und Milch nein: Der Vegan-Hype ist im vollen Gange, jetzt überschwemmt die Paleo-Welle unser Land. Immer mehr Menschen verzichten - freiwillig! Was steckt dahinter?

Gastronomin Sariya Forkel bietet in ihrem Paleo-Restaurant "Mammeo" selbstgemachte, in Marzipan gehüllte Nüsse an. Das Lokal hat sich - ganz im aktuellen Trend- der Paleo-Ernährung verschrieben, die sich an den mutmaßlichen Speiseplan unserer steinzeitlichen Vorfahren anlehnt.

Gastronomin Sariya Forkel bietet in ihrem Paleo-Restaurant "Mammeo" selbstgemachte, in Marzipan gehüllte Nüsse an. Das Lokal hat sich - ganz im aktuellen Trend- der Paleo-Ernährung verschrieben, die sich an den mutmaßlichen Speiseplan unserer steinzeitlichen Vorfahren anlehnt.

Sandra Trauner,dpa/DPA

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren