HOME

Attacke vor Berliner Disco: Türsteher stirbt nach Schüssen

Im Berliner Ortsteil Prenzlauer Berg ist am frühen Sonntagmorgen ein Türsteher erschossen worden. Der Täter konnte bislang nicht gefasst werden.

Am Sonntagmorgen ist ein Türsteher vor einem Club in Berlin Prenzlauer Berg niedergeschossen worden. Der 39-Jährige starb kurze Zeit später in einem Krankenhaus. Laut Polizeiangaben fehlt vom Täter jede Spur. Die Schüsse fielen auf dem Gelände der Kulturbrauerei, vor der Diskothek "Soda Club".

Ersten Erkenntnissen zufolge ereignete sich die Tat gegen 5.20 Uhr morgens. Die Mordkommission hat das Gelände großräumig abgesperrt, um Spuren zu sichern. Ein auf dem Gelände geplantes Kinderfest wurde abgesagt.

juho/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel