HOME

Düsseldorf: Handgranate im Kino

In einem Düsseldorfer Kinocenter ist eine scharfe Handgranate gefunden worden - auch am Morgen danach blieb der Fund ein Rätsel. Wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen sagte, entdeckten Kinomitarbeiter den Sprengkörper am Donnerstagabend nach einer Vorstellung beim Aufräumen.

In einem Düsseldorfer Kinocenter ist eine scharfe Handgranate gefunden worden - auch am Morgen danach blieb der Fund ein Rätsel. Wie ein Polizeisprecher am Freitagmorgen sagte, entdeckten Kinomitarbeiter den Sprengkörper am Donnerstagabend nach einer Vorstellung beim Aufräumen. Die Granate lag auf einem Sitz. Die Besucher hatten den Saal bereits verlassen. Ein Angestellter brachte den explosiven Fund in einen abgelegenen Raum und rief die Polizei.

Die Beamten sperrten das Kino ab und durchsuchten sämtliche Säle - es wurde jedoch nichts anderes Verdächtiges mehr gefunden. Wer die Handgranate in dem Kino deponiert haben könnte und warum, sei unklar, sagte der Sprecher. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Themen in diesem Artikel