VG-Wort Pixel

Biologen rätseln Schaurige Tiefseefische: Seltsame Meereskreaturen an US-Strand gespült

Sehen Sie im Video: Schaurige Tiefseefische – seltsame Meereskreaturen an US-Strand gespült.












San Diego, USA Seltsame Tiefseekreaturen wurden in den letzten Tagen am Strand von La Jolla angespült Strandbesucher fanden einen 1,2 Meter langen Lanzenfisch Der kannibalische Raubfisch lebt normalerweise in 1.800 Metern Tiefe Eine Woche zuvor war ein kugelförmiger Fußballfisch aufgetaucht Die Art lockt Beute mit einer Angel an, um sie mit scharfen Zähnen zu verschlingen Biologen zufolge sind die Gründe für das plötzlich Auftauchen unklar Die Fische könnten sich auf der Jagd verirrt haben oder bereits vorher gestorben sein
Mehr
Eine Reihe seltsamer Tiefseefische ist in den vergangenen Wochen am Strand von San Diego entdeckt worden. Biologen rätseln, warum die Tiere fernab ihrer natürlichen Umgebung auftauchen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker