VG-Wort Pixel

Auftakt im November Trotz Corona-Krise: Karneval in Düsseldorf soll stattfinden – jedoch ohne Alkohol

Karneval in Düsseldorf
Die Düsseldorfer lassen sich den alljährlichen Karnevalsauftakt am 11. November nicht nehmen. Dafür soll es jedoch keinen Alkohol geben.
© David Young / Picture Alliance
Der Karnevalsauftakt in Düsseldorf soll der Corona-Krise nicht zum Opfer fallen. Der sogenannte Hoppeditz soll auch in diesem Jahr unter freien Himmel stattfinden – allerdings nicht so feuchtfröhlich wie sonst.

Die Düsseldorfer lassen sich trotz der aktuellen Corona-Pandemie nicht verschrecken: Der Karnevalsauftakt am 11. November soll wie jedes Jahr stattfinden – allerdings alkoholfrei, teilte das Comitee Düsseldorfer Carneval am Mittwochabend mit. Die Düsseldorfer hängen an ihrer fast 150 Jahre alten Tradition: "An dieser Tradition werden wir auch in Zeiten der Corona-Krise festhalten", erklärten die Karnevalisten.    

Das Erwachen werde "komplett ohne Alkoholausschank stattfinden", kündigte Comitee-Präsident Michael Laumen an. Mit Unterstützung der Stadt werde ein Hygiene- und Infektionsschutzkonzept erarbeitet und versucht, möglichst vielen Karnevalisten eine Teilnahme zu ermöglichen. Eine genaue Zahl stehe noch nicht fest. Der Umzug der Karnevalsvereine am 11.11. und der traditionelle Hoppeditz-Ball sollen den Angaben zufolge ausfallen. Das Düsseldorfer Prinzenpaar solle nicht im November, sondern erst im Januar gekürt werden.    

Klare Vorgaben zur Karnevalszeit

Die Lage sei "für alle Karnevalisten äußerst unbefriedigend", erklärte Comitee-Geschäftsführer Hans-Jürgen Tüllmann. Der Verein forderte von der nordrhein-westfälischen Landesregierung daher "zeitnah entsprechende Richtlinien". "Meinungsäußerungen einzelner Politiker zum Thema Karneval helfen uns nicht weiter", erklärte Laumen. Es brauche "klare Vorgaben". Das gelte insbesondere für den Rosenmontagszug. Oberste Priorität müsse der Gesundheitsschutz haben, aber auch wirtschaftliche Aspekte seien zu berücksichtigen.

deb AFP

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker