Verkehr


Artikel zu: Verkehr

Stern Logo

Ausfahrt Eutin der A1 von Dienstag an wieder frei

Die zur Zeit gesperrte Anschlussstelle Eutin der Autobahn 1 in Richtung Fehmarn wird am Dienstagvormittag wieder für den Verkehr freigegeben. Das teilte die Autobahn GmbH des Bundes am Freitag mit. Dafür wird die Anschlussstelle Scharbeutz der Richtungsfahrbahn Nord für die anstehenden Sanierungsarbeiten gesperrt. Die Sperrung werde voraussichtlich bis zum 23. November andauern, sagte eine Sprecherin der Autobahn GmbH. Umleitungen seien ausgeschildert. Grund für die Sperrungen ist den Angaben zufolge die etappenweise Sanierung der Fahrbahn Richtung Norden zwischen den Anschlussstellen Pansdorf und Neustadt-Mitte.