HOME

Hersteller sollen Diesel-Umsteigern gute Angebote machen

Berlin - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sieht auch die Hersteller in der Verantwortung, um Inhabern älterer Diesel-Fahrzeuge Fahrverbote zu ersparen. «Den Besitzern alter Diesel müssen höchst attraktive Angebote für den Wechsel in saubere Autos gemacht werden», sagte Scheuer der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Er spreche gerade mit Herstellern, zu welchem Preis diese Fahrzeuge in Zahlung nehmen könnten. Nach einem Gespräch mit Kanzlerin Angela Merkel hatte Scheuer ein Konzept für technische Verbesserungen angekündigt.

Hier stellt sich die Frage: Wer darf wann fahren?

Rad contra Auto - Wer hat Vorfahrt? Die wichtigsten Zweifelsfälle

Von Gernot Kramper
ICE im Erfurter Hauptbahnhof

Bahnchef verschickt Brandbrief

Bahn kämpft mit Systemproblemen

Autofahrern in Frankfurt droht großflächiges Dieselfahrverbot

Frankfurt muss Dieselfahrverbot einführen

Mindestens vier Tote bei Busunfall im Norden Spaniens

Verkehrsampeln

Quiz zu Vorfahrtsregeln

Verflixte Kreuzung: Wer darf hier zuerst fahren?

Dagmar Manzel

Fernsehen, Film, Bühne

Promi-Geburtstag vom 1. September 2018: Dagmar Manzel

Mindestens sechs Tote bei Busunglück in New Mexico

Bundesnetzagentur

Verbotene Artikel

Hunderttausende Elektrogeräte aus dem Verkehr gezogen

Netzagentur zieht Hunderttausende Elektrogeräte aus dem Verkehr

Klage gegen Luftreinhalteplan

Verstoß kostet 80 Euro

Details zu Diesel-Fahrverboten in Stuttgart

Ab Mitte Dezember

Bahnchef kündigt Preiserhöhung an

Bahn will Ticketpreise «moderat» erhöhen

Uber

33.900 Dollar pro Person

Uber will nach Skandal um sexuelle Belästigung zahlen

Kleinkinder überleben nach Autounfall mehrere Tage allein

Ein IntercityExpress der deutschen Bahn steht in einem Untergrund-Bahnhof

Fahrplanänderung der anderen Art

Mein ICE fuhr 23 Minuten FRÜHER los – und niemand hat mich darüber informiert

Verdächtige Geräusche an Brücke in Genua

Dildo

Nachrichten aus Deutschland

24-Jähriger mit Dildo verprügelt

Starkes Unwetter legt vielerorts Verkehr lahm - Bahn kämpft noch mit Störungen

Gewittertief "Nadine"

Starkes Unwetter legt vielerorts Verkehr lahm - Bahn kämpft weiter mit Störungen

Schwerer Unfall in Bologna

Verkehr nach Explosion von Tanklastwagen in Italien wieder angelaufen

Mit diesem Auto war tatsächlich jemand in Ostengland unterwegs

Ostengland

Kein Lenkrad, Plastikeimer als Sitz - Polizei zieht "straßenuntauglichstes Auto" aus dem Verkehr

Glasfaser-Kabel

Minister Scheuer trifft Netzbetreiber zum Mobilfunkgipfel

Schauspieler Rade Serbedzija wurde von der Polizei erwischt

Rade Serbedzija

Verlierer des Tages