HOME
Deutsche Bahn

Coronavirus-Krise

Bahn schränkt Regionalverkehr ein - Keine Ticket-Kontrolle

Mit der Coronavirus-Krise wird auch das öffentliche Leben gelähmt. Immer weniger Leute fahren mit Bus und Bahn. Die Deutsche Bahn reagiert nun auf die sinkende Nachfrage. Die Fahrscheinkontrolle entfällt.

Züge der Deutschen Bahn in München

Deutsche Bahn fährt ab Dienstag Regionalverkehr schrittweise herunter

ICE-Züge der Deutschen Bahn stehen auf den Gleisen vor dem Münchner Hauptbahnhof
+++ Streik-Ticker +++

Deutsche Bahn

Warnstreik beendet - Verspätungen den ganzen Tag - Chaos in vielen Großstädten

Sturmtief "Niklas"

Noch tagelang Behinderungen bei der Bahn

GDL-Streik

Gericht lässt Lokführer weiter streiken - Bahn will in Berufung gehen

Bahnstreik am Wochenende

So schlagen Sie den Lokführern ein Schnippchen

Von Till Bartels

Lokführerstreik

Verspätungen und Zugausfälle bis in die Mittagsstunden

Ticketpreise der Bahn

Bahnfahren wird nicht für alle teurer

Fahrpreise steigen im Dezember

Bahn macht Regionalverkehr um 2,9 Prozent teurer

Teure Tickets

Bahn hebt Fahrpreise deutlich an

Streik bei den Privatbahnen

Neue Runde im Tarifstreit der Lokführer

Lokführer bei Bahn-Konkurrenten

Streikend in die neue Woche

Preise im Regionalverkehr steigen

Informationen zum Fahrplanwechsel der Bahn

Streik im Regionalverkehr

Was Bahn-Reisende jetzt wissen müssen

Bahn-Tarifverhandlungen

Bahn-Streik soll zwei Stunden dauern

Stockende Tarifverhandlungen

Bahnfahrer müssen sich auf Warnstreiks einstellen

Überteuerte Verträge im Regionalverkehr

EU-Kommission fordert Entschädigung von Deutscher Bahn

Nach Tarifstreit

Bahn-Verspätungen im Osten und NRW

Gewerkschaft der Lokführer

Streikverzicht bis Sonntag

Lokführer-Streik

Politik lehnt Einmischung ab

Bahnstreiks

Den Frust bekommen die Falschen ab

Lokführer-Streik

Vor allem der Osten steht still

Bahn-Streik

GDL legt Freitag Nahverkehr lahm

Preiserhöhung

Bahn hebt Preise an