HOME
Arriva-Zug in Wales

Wird das Tafelsilber verkauft?

Mehr Geld für mehr Bahn - Aufsichtsrat sucht Finanzquellen

Auf der Bahn ruht große Hoffnung: Für mehr Klimaschutz sollen deutlich mehr Menschen mit Zügen zur Arbeit und in Urlaub fahren. Doch der Blick auf die Finanzen fällt zwiespältig aus.

Kim Jong Un

Nordkorea

US-Behörde warnt: Diese drei Hacker-Gruppen bringen Kim Jong-un Milliarden ein

Von Malte Mansholt
Hauptbahnhof in Frankfurt

Konzept für Bahnknoten

Unterirdischer Fernbahnhof soll Frankfurt entlasten

Berater-Affäre: Bahn will Ex-Vorstände zur Kasse bitten

Bahn bestellt Wartungsfahrzeuge mit Hybridantrieb

Monteure arbeiten an einem Unternehmensschild der Deutschen Bahn

"Signifikante Finanzierungslücke"

Rechnungshof schlägt Alarm: Der Deutschen Bahn fehlen Milliarden

Deutsche Bahn

Rechnungshof schlägt Alarm

Rechnungshof: 2019 fehlen der Bahn drei Milliarden Euro

Rechnungshof: 2019 fehlen der Bahn drei Milliarden Euro

Bahnhof

Zusätzliche Bundespolizisten

Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Mehr Videoüberwachung und Gesichtserkennung an Bahnhöfen

Berlin Hauptbahnhof

Bundesregierung und Bahn vereinbaren Maßnahmen für mehr Sicherheit an Bahnhöfen

Der Mythos vom Öko-Champion

"Schaden in der Oberleitung"

Die Deutsche Bahn und der falsche Mythos vom Öko-Champion

Richard Lutz

Neue Konzernstrategie

Deutsche Bahn passt ICE-Design an

In der Neuerscheinung "Schaden in der Oberleitung" schreibt Arno Luik, einer der profiliertesten Bahn-Kritiker, über Lobbyismus, Stuttgart 21 und Hochgeschwindigkeitszüge - und über falsche Weichenstellungen.

"Schaden in der Oberleitung"

Kritik am Staatskonzern: Wie die Deutsche Bahn zum Abschuss freigegeben wurde

ICE in Frankfurt am Main

Deutsche Bahn darf Lastschriftzahlung nicht an Wohnsitz in Deutschland knüpfen

"Schaden in der Oberleitung: Das geplante Desaster der Deutschen Bahn" von Arno Luik

"Schaden in der Oberleitung"

Ein Staatskonzern läuft aus dem Ruder – das geplante Desaster der Deutschen Bahn

Schienen

Stuttgart, München, Frankfurt

Deutsche Bahn bekommt neuen Wettbewerber im Fernverkehr

Bahn bekommt neuen Wettbewerber im Fernverkehr

Gras und Unkraut zwischen Bahnschienen

Deutsche Bahn will Einsatz von Glyphosat ab 2020 um die Hälfte reduzieren

Gras zwischen Schienen

Neue Strategie

Gleise ohne Glyphosat - Bahn will weniger Gift spritzen

Bahn will Glyphosat-Einsatz halbieren

Lufthansa

Rechtsstreit um Preiskartell

Vergleich: Lufthansa zahlt Bahn Schadenersatz

Giffey für kostenlose Bahnfahrten bei Freiwilligendienst

Ein ICE auf der Hochgeschwindigkeitstrasse neben der A3

Deutsche Bahn

Nur gut jeder dritte Fernzug war im Juni ohne Defekt unterwegs