HOME

Massengrab mit 800 Kinderskeletten: Dunkle Vergangenheit holt Irland ein

In sogenannten Heimen für gefallene Mädchen sind Babys zu Tausenden gestorben und wurden anonym verscharrt. Im Örtchen Tuam soll nun ein Denkmal errichtet werden. 

Massengrab mit 800 Kinderskeletten: Dunkle Vergangenheit holt Irland ein
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Gruppierung "Kinder Gottes"
Diese Frau entkam einer religiösen Sex-Sekte
Reuters
Themen in diesem Artikel