VG-Wort Pixel

Video Brasilien: Bolsonaro platzt der Kragen

STORY: Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro ist handgreiflich geworden, nachdem ihn zuvor ein Mann beleidigt hatte und mit seinem Handy filmen wollte. Auf einem Video, das vom Sender TV Globo ausgestrahlt wurde, ist zu sehen, wie Bolsonaro versucht, das Handy des Mannes zu greifen, bevor dieser von den Leibwächtern des Präsidenten überwältigt wird. Brasilien wählt im Oktober einen neuen Präsidenten. Bolsonaro und sein Herausforderer Luiz Inacio Lula da Silva hatten ihren Wahlkampf am Dienstag offiziell eröffnet. Umfragen sehen den linken Ex-Präsidenten Lula klar vor dem rechten Amtsinhaber. Vor der Wahl gelten für beide Kandidaten strenge Sicherheitsvorkehrungen. Lula und Bolsonaro tragen kugelsichere Westen, das Bad in der Menschenmenge wird streng kontrolliert. Die Stimmung ist vor der Wahl im bevölkerungsreichsten Land Südamerikas höchst angespannt. Der Vorfall am Donnerstag könnte dafür ein Beleg sein. Der Mann, mit dem Bolsonaro aneinandergeraten ist, soll ein YouTuber sein, der zahlreiche Follower hat. Lokale Medien berichteten, dass Bolsonaro nach dem Zwischenfall bereit gewesen sein soll, mit ihm einige Minuten lang über Politik zu diskutieren.
Mehr
Brasiliens Präsident Bolsonaro hat am Donnerstag kurz die Fassung verloren, nachdem ihn ein YouTuber zuvor beleidigt haben soll.

Mehr zum Thema



Newsticker