VG-Wort Pixel

Video Lindner will sich nicht auf Koalitionen festlegen

Hinweis: Dieser Beitrag wird Ihnen ohne Sprechertext gesendet. O-TON FDP-VORSITZENDER CHRISTIAN LINDNER "Wir werden aufgefordert, irgendetwas auszuschließen. Ja, wir schließen was aus. Wir schließen aus Steuererhöhungen, wir schließen aus Aufweichung der Schuldenbremse, wir schließen aus Bürokratismus, wir schließen aus Linksruck. Das schließen wir aus" "Wir sind eine eigenständige Partei. Wir machen keine Koalitionsaussage zugunsten von irgendjemand anderem. Aber wir machen eine inhaltliche Koalitionsaussage. Mit der FDP wird es nur eine Regierung der Mitte in Deutschland geben. Und wenn Sie die Mitte wollen, dann stärken Sie die Mitte, die Freien Demokraten also."
Mehr
Der Parteivorsitzende der FDP warb am Dienstag auf einer Wahlkampfveranstaltung in München um die Stimmen der Wählerinnen und Wähler.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker