VG-Wort Pixel

Video Musk scherzt - "Ich kaufe Manchester United"

STORY: Elon Musk im Fußballgeschäft? Ein Tweet des Tesla-Chefs sorgte am Dienstag für Aufsehen. "Ich kaufe Manchester United, gern geschehen", schrieb Musk in der Nacht zu Mittwoch auf dem Kurznachrichtendienst Twitter. Wenige Stunden später schob er nach, das sei nur ein seit langem laufender Witz gewesen. Er kaufe keine Sportmannschaften. Musk ist dafür bekannt, das seine Ankündigungen auf Twitter nicht immer ernst gemeint sind. Die Marktkapitalisierung des englischen Rekordmeisters betrug zum Börsenschluss 2,08 Milliarden Dollar. Manchester United gehört mehrheitlich der US-Familie Glazer. Diese steht bei Fans in der Kritik, da die Mannschaft auf dem Platz ihrer Ansicht nach nicht die gewünschte Leistung zeigt. Einige Fans hatten Musk daher aufgefordert, statt Twitter Manchester United zu kaufen.
Mehr
Der Tesla-Chef deutete auf Twitter ein Interesse an dem englischen Fußballclub an. Später schrieb er, dies sei nur ein Witz gewesen.

Mehr zum Thema



Newsticker