VG-Wort Pixel

Irrfahrt aus Tiefgarage Volltrunkener Autofahrer nimmt alles mit, was geht

Eine Überwachungskamera in einem polnischen Parkhaus. Dieser Mann hat eindeutig über den Durst getrunken. Nicht eine gerade Linie kann der junge Mann laufen. Hinters Steuer sollte man sich in so einen Zustand gewiss nicht setzen. Der Mann tut es dennoch. Das Resultat ist verheerend. Schon beim Ausparken stößt er gegen ein parkendes Fahrzeug. Und es wird nicht besser: Der volltrunkene Fahrer rammt jede Mauer. Rein. Beim Ausfahren fährt er ungebremst auf den Bürgersteig. Bleibt zu hoffen, dass die Polizei den Mann stoppen kann, bevor noch Schlimmeres passiert. Beim nächsten Kneipenbesuch sollte der Mann wohl besser ein Taxi nehmen.
Mehr
Ein Mann in Polen hat sich so sehr betrunken, dass er nur torkelnd zu seinem Auto findet. Doch damit nicht genug: Als er versucht, seinen Wagen aus der Tiefgarage herauszufahren, rammt er alles, was ihm in den Weg kommt. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker