VG-Wort Pixel

Sicherheit? Fehlanzeige! Dieser "professionelle" Abriss kann nicht gut gehen

Auf Baustellen gelten strenge Sicherheitsvorschriften - eigentlich.
Dieser Russe hat offenbar viel Selbstvertrauen. Ohne Helm und Sicherung will er eine Ruine abreißen.
Das Gebäude stürzt ein - jedoch nicht wie geplant. Die Etage reißt den Mann samt Säule zu Boden.
Der Bauarbeiter hat Glück: Mit einem Sprung rettet er sich auf die eingestürzte Betonplatte.
In Zukunft sollte der Mann besser einen Bagger benutzen.
Mehr
Man sägt nicht an dem Ast, auf dem man sitzt. Die Weisheit hätte dieser russischer Bauarbeiter wohl besser beherzigt. So aber reißt er in Seelenruhe ein Gebäude ab, auf dem er selber sitzt. Das kann nicht gut gehen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker