VG-Wort Pixel

Leuchtende Toilette Nie wieder das Klo im Dunkeln verfehlen

Im Bad wird es jetzt bunt! Egal ob blau, grün oder rot - Die Toilette mit dem Namen IllumiBowl erstrahlt in unterschiedlichsten Farben. Das sieht nicht nur interessant aus, sondern ist auch sehr praktisch. Denn wer mitten in der Nacht aufs stille Örtchen muss, steht vor der Wahl: Entweder lässt man sich im Halbschlaf vom Deckenlicht blenden oder man orientiert sich im Halbdunkel der Nacht und stößt gegen Waschbecken und Co. Das leuchtende Klo soll hier Abhilfe schaffen. Es sorgt gerade für ausreichend Licht, ohne zu blenden. Ein Bewegungssensor in der IllumiBowl lässt das Licht anspringen, sobald eine Person das Bad betritt.
 
Was zunächst nach einer Schnapsidee klingt, existiert wirklich. Matt Alexander, der Erfinder der IlumiBowl, sammelte 2014 über die Plattform Kickstarter Geld, um sein Projekt an den Start zu bringen. Mit Erfolg. Inzwischen lässt sich das bunte Toilettenlicht auch regulär erwerben. Wer also mehr Farbe in seinem Leben braucht, kann direkt mit seinem Klo anfangen.
Mehr
Eine Disko im Badezimmer? Die leuchtende Toilette mit dem Namen IllumiBowl sieht zwar witzig aus, hat aber einen ganz praktischen Grund. Und bringt ganz nebenbei mehr Farbe ins Leben.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker