VG-Wort Pixel

Schwarzfahren in der U-Bahn Dieser Mann hätte sich besser mal ein Ticket kaufen sollen

Selbst Schwarzfahren will gelernt sein. Dieser Mann in Shanghai möchte kein Geld für ein U-Bahn-Ticket ausgeben. 


Ein kurzer Blick zur Seite und der Chinese setzt zum Sprung über die Schranke an. Doch er knickt weg und landet unsanft mit dem Gesicht auf dem Boden. Autsch. Einen Moment bleibt der Mann liegen, ein Kollege hilft ihm wieder auf die Beine. Blut tropft auf den Boden, vermutlich hat sich der Mann beim Sturz die Nase gebrochen. 


Peinlich und schmerzhaft: Diese Aktion war ein gespartes Ticket wirklich nicht wert. 
Mehr
Ein Mann in Shanghai möchte kein Geld für sein U-Bahn-Ticket bezahlen. Was bleibt also anderes übrig als schwarz zu fahren. Er setzt zum Sprung über die Schranke an. Doch das geht mehr als schief. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker