VG-Wort Pixel

Knuffiger Ausflug Etwas Ablenkung gefällig? Süße Welpen toben in menschenleerem Aquarium





Diese zwei süßen Welpen haben die Herzen von Tausenden Nutzern erobert.  


Die Terriermischlinge Carmel und Odie tapsen vor den Becken des Georgia Aquarium in Atlanta. 


Wegen des Coronavirus ist das Gebäude vorübergehend geschlossen. 


Der lokale Tierschutzbund “Atlanta Humane Society” nutzt die Gelegenheit, um einen abenteuerlichen Ausflug mit den Hunden zu machen. 


Auf Facebook wird das Video tausendfach gelikt und geteilt – und verzeichnet über 1,3 Millionen Aufrufe.  


Die acht Wochen alten Welpen sind Geschwister. In Zeiten der Corona-Pandemie hat die Atlanta Humane Society ihre 200 Tiere in Pflegeheimen untergebracht. Momentan sei es kaum möglich, Tiere zu vermitteln.  


Nach der Veröffentlichung des Videos, so eine Sprecherin der Organisation, habe es aber viel Interesse an einer Adaption des niedlichen Paars gegeben.  
Mehr
Der lokale Tierschutzbund “Atlanta Humane Society” nutzt die Coronakrise für einen knuffigen Ausflug: Zwei Terriermischlinge dürfen das Georgia Aquarium erkunden, und dabei lernen sie neue Freunde kennen. 

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker