VG-Wort Pixel

Wildwechsel in der Wüste Wild nach Futter: Dromedare durchsuchen Auto

Das Dromedar gilt seit Jahrtausenden als wichtigster Begleiter der Beduinen. Die einhöckrigen Kamele sind auf der gesamten arabischen Halbinsel heimisch. An Menschen sind die Huftiere mittlerweile gewöhnt - ganz offensichtlich. Denn bei dieser Wüstensafari werden die Besucher zur Attraktion für die Dromedare. Die Tiere begutachten die zweibeinigen Autoinsassen gründlich: Weiterfahren unmöglich. Die Videos wurden von Ahmad Bin Salayem Alktebi auf Instagram geteilt. Die Aufnahmen zeigen: In der saudischen Wüste ist Wildwechsel ein klein wenig anders.
Mehr
Bei dieser Wüstensafari werden Besucher zur Attraktion für Dromedare. Neugierig strecken die Huftiere ihre Köpfe durch die offenen Fenster - und hindern die Insassen an der Weiterfahrt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker