VG-Wort Pixel

Spektakuläre Werbung In 828 Metern Höhe: Frau steht auf der Spitze des Burj Khalifa – dann rauscht ein Airbus A380 vorbei

Sehen Sie im Video: Dritter Mensch auf dem Burj Khalifa – Airbus fliegt in 828 Meter Höhe an Stuntfrau vorbei.










Die Fluggesellschaft Emirates macht gerade mit diesem spektakulären Werbeclip von sich reden.
Eine Frau steht auf der Spitze des 828 Meter hohen Burj Khalifa. Auf dem höchsten Gebäude der Welt wirbt sie in der Uniform von Emirates für die diesjährige Weltausstellung und die staatliche Fluggesellschaft des Emirats. 
Höhepunkt der Aktion: Ein Airbus A380 fliegt scheinbar knapp hinter der Stewardess vorbei.
Auch wenn das Video echt ist, die Flugbegleiterin ist es nicht. Bei der mutigen Frau handelt sich um die Stuntfrau Nicole Smith-Ludvik. 
Auch der Abstand zu dem Flugzeug ist größer als er scheint. Die  Kameraeinstellung lässt es näher erscheinen.
In einem neuen „Behind the Scenes"-Video sieht man wie die Fallschirmsprunglehrerin für den Stunt trainiert, wie der A380 lackiert und der gesamte Stunt geplant wird. Dem Video zufolge hat der A380 den Burj Khalifa ganze elf Mal umrundet, für das perfekte Bild.
Mit der Aktion war Smith-Ludvik, nach dem Kronprinzen von Dubai und Tom Cruise, die dritte Person auf dem höchsten Gebäude der Welt.
Mehr
Ein spektakulärer Werbeclip sorgt gerade für Aufsehen. Eine Frau steht auf der Spitze des Burj Khalifa – dem höchsten Gebäude der Welt. Höhepunkt der Aktion: Ein Airbus A380 fliegt scheinbar knapp hinter der Stewardess vorbei. Im Video zeigen wir das Making-Of des Werbeclips.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker