VG-Wort Pixel

Gegen Räumungsbefehl gewehrt Imkerin lässt Bienenschwarm auf Polizisten los

Sehen Sie im Video: Imkerin lässt ihre Bienen auf Polizisten los.




Springfield, Massachusetts Eine Frau aus Massachusetts soll Polizisten mit wütenden Bienen angegriffen haben Rorie Woods ließ sie angeblich auf Beamte mit einem Räumungsbescheid los O-Ton Nick Cocchi, Hampden County Sheriff: "Das ist ein andersartiger Ansatz, um jemandem Schaden zuzufügen oder den Räumungsprozess aufzuhalten. Das haben wir noch nie gesehen. Als sie dahinten hinging und den ersten Bienenstock öffnete, da wussten wir, wow, das ist nicht nur reiner Protest. Sie will wirklich Leute schädigen." Die professionelle Bienenzüchterin schüttelte die Tiere laut Behörde vorsätzlich durch Sie stachen mehrere Polizisten und Umstehende Ein Beamter musste ins Krankenhaus "Bei unseren Deeskalationsbemühungen gab ihr einer unserer Mitarbeiter Bescheid, dass vor Ort Anwesende allergisch auf Bienen reagieren. Sie sagte: 'Gut, gut.'" Vorwürfe umfassen nun Körperverletzung
Mehr
Eine Imkerin aus dem US-Bundesstaat Massachusetts soll Polizisten, die einen Räumungsbefehl vollstrecken wollten, angegriffen haben - indem sie angestachelte Bienen auf die Beamten losließ.
tis

Mehr zum Thema

Newsticker