VG-Wort Pixel

Video aus Madrid Versteckt unter Matratzen und im Schrank: Polizei löst illegale Corona-Party auf

Sehen Sie im Video: Versteckt unter Matratzen und im Schrank – Polizei von Madrid löst illegale Corona-Party auf.








Hier verstecken sich drei Menschen unter der Matratze…. und hier zwei im Kleiderschrank.
Die Polizei in Madrid hat in der Nacht von Freitag auf Samstag eine illegale Party aufgelöst.
Die Beamten wurden in eine Touristenwohnung im Stadtzentrum gerufen.
Insgesamt gingen in dieser Nacht 44 Beschwerden bei der Polizei ein.
Die Polizei nahm von allen Gästen die Personalien auf und dokumentierte das Geschehen mit der Kamera. 
Doch das war nicht der erste Einsatz der Polizei von Madrid gegen illegale Corona-Parties. 
Eine Woche zuvor hatte die Polizei in einem Keller eines Lokals eine illegale Party aufgelöst.
Insgesamt waren mehr als 60 Personen anwesend, davon 11 Minderjährige. 
Mehr
Die Polizei in Madrid hat in der Nacht von Freitag auf Samstag eine illegale Party aufgelöst. Wie ein Polizeivideo zeigt, versteckten sich zahlreiche Gäste in Schränken und unter Matratzen. In Spanien sind Partys wegen Corona streng verboten.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker