VG-Wort Pixel

Sorge um Schutz und Gesundheit Jahrelang rassistisch angefeindeter Pfarrer aus Nigeria verlässt pfälzische Pfarrei

Nach Anfeindungen: Pfarrer aus Nigeria verlässt pfälzische Pfarrei
Ein Rosenkranz liegt auf und neben einer Bibel (Symbolbild)
© Pascal Deloche / Picture Alliance
Er wurde mit Mord bedroht, zweimal brach man bei ihm ein: Über viele Jahre wurde der aus Nigeria stammende Pfarrer Patrick Asomugha in Queidersbach angefeindet. Von wem, ist unklar. Weil die Angst um die Sicherheit des Geistlichen inzwischen zu groß ist, räumt dieser nun sein Amt.

Nach zahlreichen Anfeindungen verlässt der aus Nigeria stammende Pfarrer Patrick Asomugha zum 20. April die Pfarrei in der kleinen pfälzischen Gemeinde Queidersbach. "Die Sorge für den Schutz und die Gesundheit von Pfarrer Asomugha macht diesen Schritt unumgänglich", sagte Generalvikar Andreas Sturm vom Bistum Speyer in einer am Freitag veröffentlichten Mitteilung. "Es wäre unverantwortlich, Pfarrer Asomugha weiterhin der Bedrohung auszusetzen."

Dem Bistum zufolge gab es seit Mitte 2019 immer wieder Anfeindungen gegen den Pfarrer aus Nigeria. Außer zwei Einbrüchen in das Pfarrhaus mit großem Sachschaden waren unter anderem die Reifen seines Autos zerstochen worden. Im März hinterließen Unbekannte am Garagentor eine Morddrohung. Zwei Tage später zertrümmerten Unbekannte zwei Glasflaschen vermutlich mit Alkohol vor der Tür des Pfarrhauses.

Pfarrer Asomugha soll neue Aufgabe erhalten

"Es ist unklar, wer hinter den Anfeindungen steckt", sagte ein Sprecher des Bistums Speyer. "Für uns steht die Fürsorge im Vordergrund." Pfarrer Asomugha erhalte im Sommer eine neue Aufgabe.

"Ich kann unter diesen Umständen meinen Aufgaben als Pfarrer in Queidersbach nicht mehr nachkommen", sagte Pfarrer Asomugha, der die Pfarrei Heiliger Franz von Assisi seit August 2017 geleitet hatte. "Die Angriffe gegen meine Person machen es nahezu unmöglich, in Queidersbach ein normales Gemeindeleben zu führen." Die Ortsgemeinde im Landkreis Kaiserslautern hat rund 2900 Einwohner.

mod DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker