HOME
Zugunglück Aichach

Bayern

Nach Zugunglück mit zwei Toten: Polizei nimmt Fahrdienstleiter fest

Ein Personenzug ist nachts im schwäbischen Aichach auf einen stehenden Güterzug aufgefahren. Zwei Menschen starben. Die Verwantwortung für das Unglück soll der Fahrdienstleiter tragen.

Der ehemalige Fahrdienstleiter Michael P. ist der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung schuldig

Zugunglück von Bad Aibling

Ein Urteil als Appell an alle Handynutzer

Dreieinhalb Jahre Haft - so das Urteil für den Fahrdienstleiter

Urteil im Prozess

Zugunglück von Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

Fahrdienstleiter Bad Aibling

Prozess um Zugunglück

Fahrdienstleiter von Bad Aibling: "Die Kacke ist jetzt richtig am Dampfen"

Am 9. Februar starben bei dem Zusammenstoß bei Bad Aibling zwölf Menschen

Signale fehlerhaft gesetzt

Zugunglück bei Bad Aibling: Fahrdienstleiter legt Geständnis ab

Helfer stehen am Ünglücksort der Zugkatastrophe von Bad Aiblung. Der Zug hängt in Trümmern am Bahndamm

Zugkatastrophe von Bad Aibling

Daddeln vor dem Crash: Wie der Fahrdienstleiter jedes Mitleid verspielte

Eine Luftaufnahme zeigt die Trümmer der beiden Züge, die auf einer eingleisigen Strecke bei Bad Aibling zusammenstießen

Zugunglück von Bad Aibling

Fahrdienstleiter spielte bis kurz vor der Katastrophe am Handy

Die Katstrophe von Bad Aibling kostete elf Menschen das Leben

Neue Details über Bad Aibling

Fahrdienstleiter machte zweiten fatalen Fehler

Bad Aibling Bergung

Bahn-Kollision von Bad Aibling

Fahrdienstleister soll versucht haben, Züge durch Notruf zu stoppen

Polizisten untersuchen nach dem Zugunglück das Fahrdienstleiter-Stellwerk am Bahnhof in Bad Aibling

Zugunglück bei Bad Aibling

Trotz sicherer Technik: Bahnmitarbeiter im Fokus der Ermittler

Von Kim Schwarz

Mainzer Zugchaos

Grube will Hunderte neue Fahrdienstleiter einstellen

Transrapid-Katastrophe

Angeklagte erhalten Bewährungsstrafen

Transrapid-Katastrophe

Prozess gegen Fahrdienstleiter hat begonnen

Transrapid-Prozess

Vor Unglück Streit auf dem Leitstand

Transrapid-Unglück

Drei Mitarbeiter der Teststrecke angeklagt

"LocoMania"

Ent-Zugs-Erscheinungen möglich

18jähriger Kater und Welpe geht das?
Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich Hallo, wir haben einen 18-jährigen Kater der aber noch recht fit ist. Er ist zwar eigentlich nur zu meiner Mutter anhänglich also kommt immer am Abend auf die Couch und lässt sich streicheln von ihr sonst ist er eigentlich den ganzen Tag in seinem Bett im Keller oder oben auf einer Decke die im Schrank liegt. Erzieht sich also zurück. Nun ist der Wunsch nach einem Welpen doch sehr groß und der einzige Grund der dagegen spricht oder der infrage kommt warum wir keinen holen würden wäre unser Kater. Habt ihr Erfahrung mit alten Katzen und welchen gemacht? Unser Kater ist nämlich eigentlich nicht So gut auf Hunde zu sprechen also wenn ein Hund an seinem Garten vorbeigeht springt er schon hinterm Zaun ein bisschen hoch und fängt an zu fauchen. Denkt ihr nicht das Man wird vorsichtiger Eingewöhnung es schaffen könnte dass die beiden sich verstehen? LG und danke im Voraus