HOME

400 vor Christus gesunken: Forscher entdecken 2400 Jahre altes intakte Schiffswrack im Schwarzen Meer

Diese Taucher sind vermutlich die ersten Menschen seit der Antike, die ein solches Schiff gesehen haben. Das Team bei dem "Black Sea Maritime Archaeology Project" fand das griechische Handelsschiff bereits 2017 – doch erst jetzt belegt eine Kohlenstoffdatierung, dass das Wrack um 400 vor Christus gebaut wurde.

400 vor Christus gesunken: Forscher entdecken 2400 Jahre altes intakte Schiffswrack im Schwarzen Meer
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Video
Lösch-Flugzeuge besiegen Waldbrände im Libanon

Themen in diesem Artikel