HOME

Tiere: Elstern erkennen sich im Spiegel

Die meisten Tiere sind nicht in der Lage, sich im Spiegel zu erkennen, auch menschliche Babys schaffen das nicht. Doch Elstern meistern - wie Delfine, Elefanten und Menschenaffen - den Spiegeltest. Ob das bedeutet, dass die Rabenvögel ein klares Ich-Bewusstsein haben, ist allerdings schwer zu beantworten.

Menschen, Menschenaffen, Delfine, Elefanten: Die Liste derer, die ihr eigenes Spiegelbild als solches erkennen, ist kurz. Nun kann sie allerdings verlängert werden: Auch Elstern erkennen sich im Spiegel, wie Forscher der Universitäten Frankfurt und Bochum im Fachmagazin "Plos Biology" berichten. Damit meistern die Vögel eines der Kriterien, an denen Forscher das Ich-Bewusstsein messen.

Ob die Rabenvögel so selbst-bewusst sind wie Menschen, lässt sich per Spiegeltest jedoch nicht eindeutig klären, das schreiben die Forscher. Aber ihr Versuchsergebnis zeigt, dass die Tiere offensichtlich komplexe Denkprozesse meistern, wie dies nur einige Säugetiere können.

Der letzte gemeinsame Vorfahr von Vögeln und Säugetieren lebte vor mehr als 300 Millionen Jahren, seitdem haben sie sich getrennt entwickelt. Lange Zeit wurde der bei Menschen und Menschenaffen groß geratene Neocortex als wichtigste Voraussetzung für komplexe Denkprozesse angesehen. Vögel besitzen keinen Neocortex, denn ihr Gehirn ist ganz anders organisiert. Die Elster-Studie belegt jetzt, dass die Selbsterkennung von anderen Hirnstrukturen erzeugt werden kann.

Für den Spiegeltest klebten die Biologen den Rabenvögeln eine gelbe Markierung ins Halsgefieder - unterhalb des Schnabels, sodass die Tiere den Fleck nur im Spiegel sehen konnten. Tatsächlich bestanden drei von fünf Elstern den Test und begannen an der Markierung herumzupicken, als sie ihr Spiegelbild sahen. Zur Gegenkontrolle kennzeichneten die Biologen die Vögel mit einem schwarzen Punkt, der über dem Halsgefieder im Spiegel kaum auszumachen war. Zudem setzen die Vögel vor eine nicht-reflektierende Fläche, um zu beobachten wie oft und schnell sie überhaupt den Aufkleber entfernten.

Zwar bestanden nur drei von fünf Elstern den Test. Doch auch unter Schimpansen - den Tieren, bei denen der Spiegeltest am häufigsten durchgeführt wurde - schafft dies nicht jeder.

bub/AP / AP