HOME

Australische Studie: Zeitrafferaufnahmen zeigen: Leichen bewegen sich noch – und das über ein Jahr nach ihrem Tod

Australische Forscher haben herausgefunden, dass es bei Leichen auch ein Jahr nach dem Tod noch zu deutlichen Bewegungen kommen kann. Die Studienergebnisse sind vor allem für die Aufklärung von Kriminalfällen relevant.

Forscher haben bei Leichen deutliche Bewegungen noch ein Jahr nach ihrem Tod festgestellt
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Marienkäfer
Fragen, die sich jeder stellt
Was machen Marienkäfer eigentlich im Winter?


Themen in diesem Artikel